Veranstaltungsdetails

Mut zum Stift!

Wirkungsvoll visualisieren in Workshops, Seminaren und Präsentationen. Interaktive Präsentation mit Live-Visualisierung, Visualisierungsübungen, Visualisierungswerkstatt zu Anforderungen aus der Teilnehmerpraxis, Auswertung und Feedback

Sie wollen komplexe Inhalte zügig transportieren? In einem Team zeitnah Entscheidungen ermöglichen? Sie möchten mit Einzelpersonen oder Gruppen Ideen, Pläne oder Prozesse entwickeln? Mit handgezeichneten Visualisierungen wird ein gemeinsames Verständnis schneller erreicht, kollektives Wissen sichtbar, und Ideenentwicklung und Entscheidungsfindung zügig ermöglicht. Mit praxiserprobten Vorlagen, Anleitungen und Übungen lernen Sie schnell, komplexe Inhalte und Prozesse visuell zu dokumentieren.

Nach dem Seminar:

  • kennen Sie die Wirkung von Live-Visualisierungen als Prozessbeschleuniger
  • haben Sieeinen Bilderwortschatz und erweitern diesen für Ihre Arbeitspraxis
  • haben Sie die Methode an Fallbeispielen erprobt und dadurch Sicherheit in der Anwendung gewonnen
  • haben Sie wertvolle Tipps zum Umgang mit Medien, Material und Tools zur Hand.
Zielgruppe Das Seminar richtet sich an alle, die präsentieren, moderieren, unterrichten oder beraten.
Teilnahmevoraussetzung keine
Abschlussart Teilnahmebescheinigung
Beginn (Datum) 19.11.2021 - 09:30
Ende (Datum) 19.11.2021 - 17:30
Durchführungszeitraum 1 Tag
Unterrichtsstunden/Lernaufwand 1 Tag
Anmeldefrist 05.11.2021
Lehr- und Lernform Teilzeit
Programm / Zeitplan

Mit Bildern aktivieren - Einstieg in die zeichnerische Visualisierung

  • Wie Zeichnungen wirken
  • Besonderheiten der Live-Visualisierung
  • Mut zum Stift - Blockaden überwinden

Begriffe und Aussagen visualisieren – Bilderwortschatz entwickeln

  • Aus Grundformen werden Bilder
  • Bilder und Grundformen mit Texten kombinieren
  • Bilderwortschatz für die eigene Praxis aufbauen

Schrift, Farbe und Materialien

  • Die Schrift als Bild
  • Tipps zur Optimierung der eigenen Handschrift
  • Farben und Effekte

Komplexe Fragestellungen, Prozesse und Pläne visualisieren

  • Formate und Layouts
  • Arbeiten mit Templates und visuellen Landschaften
  • Fallbeispiele aus der eigenen Arbeitspraxis

Methodik

  • Trainer-Input mit Live-Visualisierung
  • Fallbeispiele
  • Übungen
  • moderierter Erfahrungsaustausch
  • Vorlagen & Arbeitshilfen.

Alle Teilnehmenden erhalten ein hochwertiges Materialset mit Skizzenheft, Bildbeispiel-Block, Fasermalern und Flipchartmarkern sowie eine digitale Fotodokumentation.

Weitere Informationen

Kinga Wagner, Jahrgang 1969, Diplom-Betriebswirtin (FH), Prozessgestalterin in Organisationen - Frankfurt University of Applied Sciences.

 

Expertin für Visuelle Kommunikation, Moderation und Change Management. Langjährige Tätigkeit im Vertrieb internationaler Trainingsanbieter, seit 10 Jahren selbständig mit eigenem Beratungsinstitut und Expertenpool mit Schwerpunkt Begleitung strategischer Veränderungsprozesse in Konzernen und mittelständischen Unternehmen.

 

Lehrbeauftragte und Trainerin für Moderations- und Visualisierungstechniken an der Frankfurt University of Applied Sciences.

Min. Teilnehmerzahl 5 Max. Teilnehmerzahl 15
Kosten 390 €
Kostenhinweis

Alumni der Frankfurt UAS erhalten 10% Rabatt auf den Seminarpreis bei Buchung über das Alumni-Portal.

Hochschule Frankfurt University of Applied Sciences
Veranstaltungsort Frankfurt am Main
Straße KompetenzCampus
Hungener Straße 6
Gebäude B / 1. Etage
Stadt 60318 Frankfurt am Main
Ansprechpartner/-in Oda Vogel
Telefonnummer +49 69 15332671
E-Mail vogel(at)kompetenzcampus.fra-uas.remove-this.de
Koordinationsstelle WissWeitID: 7098
letzte Änderung: 12.08.2019