Bitte beachten Sie: Aufgrund der Auswirkungen des IT-Sicherheitsvorfalls vom 06.07.2024 sind alle auf @fra-uas.de endenden E-Mail-Adressen temporär nicht erreichbar.
Hier gelangen Sie zu den Notfall-Kontaktmöglichkeiten.

Please note: Due to the recent IT security incident on July 6, 2024, all email addresses ending in @fra-uas.de are temporarily unavailable.
Click here to see the current emergency contact options.

Veranstaltungsdetails

Innovation Management (CAS)

Potenzial digitaler Technologien in Bezug auf Ihren unternehmerischen Kontext einschätzen und beherrschen lernen

Die meisten Unternehmen betrachten die Säulen der Entwicklung und Gestaltung eines Produkts über dessen Lebenszyklus getrennt voneinander. Immer kürzer werdende Produktlebenszyklen in Verbindung mit neuen gesellschaftlichen Fragestellungen stellen Unternehmen jedoch zunehmend vor Herausforderungen. Ein holistisches Verständnis und effektives Management von Innovationen sind dabei zentral, um strategische Wettbewerbsvorteile in Unternehmen immer wieder neu zu kreieren und auszubauen.

Durch die Schwerpunkte Innovations- und Digital Business Management, angewandte Künstliche Intelligenz sowie Intra- und Entrepreneurship-Kompetenzen bereiten wir Sie in unserem Zertifikatskurs Innovation Manager*in optimal auf die Tätigkeiten und Anforderungen als Innovation Manager:in vor.

Sie lernen neue Technologien, Tools und datengetriebene Geschäftsmodelle kennen und im Kontext Ihrer individuellen Praxis hinsichtlich Ihrer Anwendbarkeit zu bewerten. Im Bereich Innovations-Management nehmen Sie sowohl strategische als auch operative Perspektiven ein, mit dem Ziel, komplexe Zusammenhänge und Dynamiken in Markt, Gesellschaft und Industrie zu verstehen und durch neue Produkt- oder Dienstlesitungsentwicklungen zu gestalten. Im Schwerpunkt Intra- und Entrepreneurship lernen Sie das Potenzial und die Auswirkungen unternehmerischer Entscheidungen zu reflektieren und mit Situationen echter Unsicherheit umzugehen.

Zielgruppe Unternehmensstrateg*innen, Transformations- und Zukunftsgestalter*innen, Produktmanager*innen, Vertriebs- und Marketing-Manager*innen, Ingenieur*innen, Supply Chain und Sourcing Manager*innen, IT-Manager*innen
Teilnahmevoraussetzung Sofern Sie eine Anrechnung auf den MBA anstreben, müssen die Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sein. Außerdem ist die erfolgreiche Teilnahme an den Prüfungen nötig. Selbstverständlich können Sie an unseren Weiterbildungen auch ohne Prüfungen und ohne den Erwerb von ECTS-Punkten teilnehmen.
Abschlussart CAS
Beginn (Datum) 24.10.2024 - 09:00
Ende (Datum) 26.06.2025 - 16:00
Durchführungszeitraum 3 Themenblöcke à 3 Tage, insgesamt 9 Tage
Unterrichtsstunden/Lernaufwand Modul Intra-/Entrepreneurship Competence: 24./25.10., 05.12.2024 (in Wien)
Modul Innovation Management: 25./26.04., 23.05.2025, Klausur: 05.07.2025
Modul Digital Business and Applied Artificial Intelligence (AI): 24.04., 22.05., 26.06.2025, Klausur: 19.07.2025
Anmeldefrist 10.10.2024
Lehr- und Lernform Teilzeit
Programm / Zeitplan
  • Digital Business and Applied Artificial Intelligence (AI) – datengetriebene, digitale Geschäftsmodelle, Innovation und Technologien kennen, verstehen und bewerten im Hinblick auf Chancen, Risiken und Umsetzbarkeit im eigenen Unternehmenskontext
  • Innovation Management – Tools der Produkt-/Dienstleistungsentwicklung beherrschen und Innovationsprozesse auf strategischer und operativer Ebene initiieren, organisieren und vorantreiben
  • Intra-/Entrepreneurship Competence – Potential und Wirkung von intra- und Entrepreneurship-Kompetenzen erkennen und in Situationen geprägt von echter Unsicherheit und Veränderung anwenden

Die Kurse finden auf Englisch statt.

Weitere Informationen

Dieses Seminar ist Bestandteil des Diploma of Advanced Studies (DAS): Business Development and Innovation Manager*in, das aus der Weiterbildung Certificate of Advanced Studies (CAS): Business Development Manager*in und einem weiteren Baustein Certificate of Advanced Studies (CAS): Innovation Manager*in besteht.

Wenn Sie gleich beide Certificates buchen, erhalten Sie das Diploma zu einem günstigeren Preis! Und profitieren umfassend vom geballten, kompakten Wissen zum Thema Sustainable Business Development.

Kosten 2890 €
Kostenhinweis

Inkl. Pausenerfrischungen und Seminarunterlagen. Alumni der Frankfurt UAS erhalten einen Rabatt von 10 % bei Buchung über das Alumni-Portal.

Link Innovation Management (Zertifikat)
Hochschule Frankfurt University of Applied Sciences
Veranstaltungsort Frankfurt am Main
Straße Hungener Str. 6
KompetenzCampus
Gebäude B / 1. Etage
Stadt 60389 Frankfurt am Main
Ansprechpartner/-in Anna Bergstermann
Telefonnummer +49 69 15332164
E-Mail bergstermann(at)kompetenzcampus.fra-uas.remove-this.de
Das könnte Sie auch interessieren
  • Sustainable Business Development (MBA)
  • Systemic Business Management (CAS)
  • Business Development und Innovation Manager*in (DAS)
Koordinationsstelle WissWeitID: 7098
letzte Änderung: 12.08.2019