Veranstaltungsdetails

Häusliche Psychiatrische Pflege - Certificate of Advanced Studies (CAS)

In 2 Semestern zum Certificate of Advanced Studies (CAS)

Berufliche Erfahrung und evidenzbasiertes fachtheoretisches Wissen ist für Diagnostik und  Intervention in der Pflege von Menschen mit einer psychischen Erkrankung eine wichtige Grundlage, um den Genesungsweg zu begleiten. Das Zertifikatsstudium Certificate of Advanced Studies (CAS) der Frankfurt University of Applied Sciences in “Häusliche Psychiatrische Pflege” kombiniert wissenschaftlichen Anspruch mit Praxis- und Transferorientierung und ist für die gezielte Mitarbeiterentwicklung sehr gut geeignet. Sie erleben lebendige, verständliche und praxisnahe Vorlesungen und Seminare. In zwei Semestern erwerben Sie integriertes, vertieftes und evidenzbasiertes fachtheoretisches Wissen zu ausgewählten Themen für die Pflege von Menschen mit einer psychischen Erkrankung.

Zielgruppe Pflegefachpersonen (mindestens 3-jährig examiniert) mit 3-jähriger Berufserfahrung und einer Tätigkeit in der häuslichen psychiatrischen Pflege. Pflegefachpersonen (mindestens 3-jährig examiniert) mit 3-jähriger Berufserfahrung, die sich auf eine berufliche Tätigkeit in der häuslichen psychiatrischen Pflege vorbereiten möchten.
Teilnahmevoraussetzung Fachpersonal, mindestens 3 Jahre examiniert.
Abschlussart Zertifikat mit ECTS
Beginn (Datum) 29.10.2021 - 16:00
Ende (Datum) 17.07.2022 - 13:00
Durchführungszeitraum 2 Semester
Unterrichtsstunden/Lernaufwand Fachmodul 1: 29./30./31.10.2021 und 26./27./28.11.2021
Fachmodul 2: 28./29./30.01.2022 und 22./23./24.04.2022
Abschlussmodul: 20./21./22.05.2022 und 15./16./17.07.2022
Abgabe Abschlussarbeit: 01.07.2022
Die Seminare finden jeweils von Freitag 16:00h bis Sonntag 13:00h statt. Am ersten Seminartag ist der Beginn um 14:00 Uhr.
Eine online-Beratung zu der Weiterbildung via zoom ist auf Anfrage möglich.
Anmeldefrist 01.10.2020
Lehr- und Lernform Teilzeit
Programm / Zeitplan

Fachmodul 1:

  • Diagnostik, Intervention, Outcome und Dokumentation lebensweltorientierter Pflege: Vertiefung und Anwendung (5 ECTS)
  • 6 Studientage (32 UE), 18 Stunden E-Learning, 100 Stunden Selbststudium

Fachmodul 2:

  • Kommunikation, Beratung und Reflektion: Vertiefung und Anwendung (5 ECTS)
  • 6 Studientage (34 UE), 16 Stunden E-Learning, 100 Stunden Selbststudium

Abschlussmodul:

  • Im Abschlussmodul wird vor dem Hintergrund einer Fragestellung evidenzbasiertes Fachwissen im gewählten Schwerpunkt recherchiert, aufbereitet und in die eigene Berufspraxis implementiert (5 ECTS)
  • 5 Studien-  und 1 Prüfungstag (32 UE), Fachtagung 18 Stunden, 100 Stunden Selbststudium (inkl. Abschlussarbeit)
Weitere Informationen

Referent/-in Prof. Dr. Sabine Weißflog:

Professur Klinische Pflege Schwerpunkt Psychiatrie, Frankfurt University of Applied Sciences; Studienleitung CAS Häusliche Psychiatrische Pflege; Sprecherin Sektion Psychiatrische Pflegeforschung bei der DGP e.V.

Min. Teilnehmerzahl 5 Max. Teilnehmerzahl 18
Kosten 1975 €
Kostenhinweis

Das Teilnahmeentgelt für das Zertifikatsstudium beträgt 1.975 Euro und für einzelne Module 795 Euro.

Alumni der Frankfurt UAS erhalten 10% Rabatt auf den Seminarpreis bei Buchung über das Alumni-Portal.

Hochschule Frankfurt University of Applied Sciences
Veranstaltungsort Frankfurt am Main
Straße KompetenzCampus
Hungener Straße 6
Gebäude B / 1. Etage
Stadt 60318 Frankfurt am Main
Ansprechpartner/-in Helmut C. Büscher
Telefonnummer +49 69 15332681
E-Mail buescher(at)kompetenzcampus.fra-uas.remove-this.de
Koordinationsstelle WissWeitID: 7098
letzte Änderung: 12.08.2019