Veranstaltungsdetails

Investitions- & Finanzmanagement

Weiterbildungsprogramm Management: berufsbegleitend und flexibel durch hohen Online-Anteil

Im Rahmen der Weiterbildungsveranstaltung Investitions- und Finanzmanagement wird den Studierenden vermittelt, die Relevanz der finanzwirtschaftlichen Ebene für die Wertschöpfung im Unternehmen beurteilen zu können. Studierende können anschließend geeignete Verfahren und Instrumente der Finanzwirtschaft zur Lösung einschlägiger Fragestellungen auswählen. Dabei können sie die Vor- und Nachteile abwägen und die Folgen interdisziplinär beurteilen.

Anmeldung unter: mba.gm(at)w.hs-fulda.de

Zielgruppe Studierende, Berufstätige
Teilnahmevoraussetzung keine
Abschlussart Zertifikat mit ECTS
Beginn (Datum) 24.09.2022 - 09:00
Ende (Datum) 10.12.2022 - 13:00
Durchführungszeitraum 24.09.2022 / KW 38 Auftaktveranstaltung in Präsenz
KW 40, KW 42, KW 44, KW 46, KW 48 Onlinephase
10.12.2022/ KW 49 Abschlussveranstaltung in Präsenz
Unterrichtsstunden/Lernaufwand Der Umfang einer berufsbegleitenden Weiterbildung umfasst ca. 125 Arbeitsstunden, die auf 7 Wochen verteilt sind. Die Organisation der Veranstaltungen ist an die Erfodernisse von Berufstätigen angepasst. In der Regel enthält eine Weiterbildung eine Auftaktveranstaltung (Präsenztag Freitag oder Samstag), eine Onlinephase von fünf Wochen und eine Abschlussveranstaltung (Präsenztag Freitag oder Samstag).
Anmeldefrist 11.09.2022
Lehr- und Lernform Teilzeit
Programm / Zeitplan

Ausgewählte Inhalte des Moduls aus dem Zertifikatsprogramm "Rechnungswesen":

  • Zusammenhang zwischen finanzwirtschaftlichen Entscheidungen und Wertschöpfung
  • Bedeutung der Umweltbedingungen (u.a. Kapitalmarkt; Sicherheit vs. Unsicherheit)
  • Entscheidungen über einfache und komplexere Investitionsvorhaben
  • Sensitivitäts- und Szenarioanalysen
  • Programmentscheidungen
  • Wesentliche Finanzierungformen in Abhängigkeit wesentlicher Bedarfs- und Unternehmenscharakteristika
  • Zusammenhang zwischen Kapitalstruktur und Finanzierungskosten
  • Einführung in das Risikomanagement
Weitere Informationen

Sie erwerben 5 ECTS.

Für die Teilnahme an einem Einzelmodul bzw. einer Modulkombination (Zertifikat) ist keine Immatrikulation erforderlich.

Kosten 1650 €
Kostenhinweis
Hochschule Hochschule Fulda
Veranstaltungsort Fulda
Straße Charlotte-Bamberg-Str. 3
Stadt 36037 Fulda
Ansprechpartner/-in Kristina Trupp
Telefonnummer +49 661 96402809
E-Mail Kristina.Trupp(at)w.hs-fulda.remove-this.de
Koordinationsstelle WissWeitID: 7098
letzte Änderung: 12.08.2019